Dringlichkeitsantrag: Co-Working-Space

Bei der Gemein­der­atssitzung am 14.05.2020 haben unsere Man­datare einen Dringlichkeit­santrag zur Ver­mi­etung und Nutzbar­ma­chung von ungenutzten Räum­lichkeit­en des Rathaus­es Königs­brunn am Wagram als Co-Work­ing-Space einge­bracht. Fast ein­stim­mig kam der Punkt auf die Tage­sor­d­nung und wurde dem Auss­chuss 1 zur Prü­fung der Möglichkeit­en und ggf. Erar­beitung eines Konzepts zugewiesen.

Dieser Beitrag wurde unter GR-Sitzungen, Humor, Königsbrunn abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*