Monatsarchive: Dezember 2014

Wofür KLuG steht: Kommt, laßt uns gestalten!

Wir wür­den gerne gemein­sam mit unseren Mit­bürg­erIn­nen, im Rah­men ein­er wesentlich leb­hafteren Kom­mu­nika­tion und Bürg­erIn­nen­beteili­gung, die Prob­leme in der Gemeinde  und die Ort­sen­twick­lung mit Weit­blick ange­hen. Es gibt in Öster­re­ich mit­tler­weile etliche Beispiele für gelun­gene Pro­jek­te, z. B. in den … Weit­er­lesen

Veröffentlicht unter Wofür KLuG steht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Was KLuG will: BürgerInnenbeteiligung

Über­all dort, wo es die Gemeinde bet­rifft, sollte auch die Gemeinde, das Gemein­we­sen, mitre­den kön­nen, nicht nur indi­rekt und ein­mal in fünf Jahren bei den Gemein­der­atswahlen, son­dern auch direkt, im Rah­men ein­er ständi­gen oder zumin­d­est ständig möglichen Bürg­er­beteili­gung. Wir möcht­en … Weit­er­lesen

Veröffentlicht unter Was KLuG will | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

KLuG und mutig

Veröffentlicht unter Humor | Schreib einen Kommentar

Wofür KLuG steht: Keiner läßt uns gleichgültig

Im Bren­npunkt unseres Inter­ess­es ste­hen unsere Mit­bürg­erIn­nen. Wir wollen nicht nur ein offenes Ohr für deren Anliegen haben, wir möcht­en auch eine helfende Hand reichen, z. B. im immer dichter wer­den­den Dschun­gel der §§§§§§§§§§§§§§§§.….…… Auch wenn wir nicht immer helfen … Weit­er­lesen

Veröffentlicht unter Wofür KLuG steht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Was KLuG will: BürgerInnenpolitik, nicht Parteipolitik

Die Gemein­de­v­ertre­tung soll wieder für die Gemeinde da sein, für die ganze Gemeinde und nicht bloß für partei­is­che oder per­sön­li­che Eigen­in­ter­essen. Eine Gemeinde ist ein Kom­mu­nal­we­sen und darf nicht zu ein­er Partei­hochburg ganz gle­ich welch­er Farbe degener­ieren. Diesen Aspekt des … Weit­er­lesen

Veröffentlicht unter Was KLuG will | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

KLuGheit

Die KLuGheit gibt nur Rat, die Tat entschei­det. (Ich danke Ihnen für die Gele­gen­heit, Ihnen meine Ratschläge dar­legen zu dür­fen. Jet­zt liegt es an Ihnen, die Entschei­dung zu tre­f­fen …) Franz Grill­parz­er (1791–1872), österr. Dichter

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Warum es KLuG gibt

Die Wahlwer­berIn­nen und eine nicht zu ver­nach­läs­si­gende Anzahl von Gemein­de­bürg­erIn­nen fühlen sich im derzeit­i­gen Ge­meinderat nicht entsprechend vertreten. Sowohl die Trans­parenz als auch der Grad der – qua­si nicht vor­handenen – Bürg­erIn­nen­beteili­gung lassen aus unser­er Sicht sehr zu wün­schen übrig. … Weit­er­lesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Wer ist KLuG?

Son­st noch wer?

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Frohe, friedliche Weihnachten und ein glückliches Neues Jahr 2015

KLuG, die Königs­brun­ner Liste unab­hängiger Gemein­de­bürg­erIn­nen, wün­scht allen Mit­bürg­erin­nen und Mit­bürg­ern ein fröh­lich­es, friedlich­es und besinnlich­es Wei­h­nachts­fest und ein glück­lich­es Neues Jahr 2015!

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

KLuG — ein Experiment

Eine demokratis­che poli­tis­che Kul­tur lebt bekan­ntlich von der Mei­nungs­freu­de und der An­teilnahme der Bürg­er. Das set­zt Furcht­losigkeit voraus.” (Jut­ta Lim­bach, ehe­ma­lige Präsi­dentin des deutschen Bun­desver­fas­sungs­gerichts) Wir wagen also ein Exper­i­ment. Wir wer­den als “Königs­brun­ner Liste unab­hängiger Gemein­de­bürg­erIn­nen (KLuG)” bei den … Weit­er­lesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar