KLuG — ein Experiment

Eine demokratis­che poli­tis­che Kul­tur lebt bekan­ntlich von der Mei­nungs­freu­de und der An­teilnahme der Bürg­er. Das set­zt Furcht­losigkeit voraus.” (Jut­ta Lim­bach, ehe­ma­lige Präsi­dentin des deutschen Bun­desver­fas­sungs­gerichts)

Wir wagen also ein Exper­i­ment. Wir wer­den als “Königs­brun­ner Liste unab­hängiger Gemein­de­bürg­erIn­nen (KLuG)” bei den Gemein­der­atswahlen 2015 in Königs­brunn am Wagram kan­di­dieren.

Wir möcht­en uns auch auf diesem Wege recht her­zlich bei unseren Unter­stützerIn­nen bedanken, die uns diese Kan­di­datur erst ermöglicht haben, und hof­fen, daß unsre Mit­bürg­erin­nen KLuG wählen ;-).

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*