Joachim ROGGINER

Joachim ROGGINER

Joachim ROGGINER

Joachim ROGGINER, geboren 1963 in Gmünd, N.Ö., seit 2006 in Königs­brunn

Beruf: kfm. Angestell­ter (Infor­matik­er)

Steck­enpferde: Lit­er­atur, Musik, Natur und Garten, Geschichte, Sprachen, Kochen, prak­tis­che Mykolo­gie und Önolo­gie

Ich habe mich bish­er poli­tisch nicht aktiv engagiert, aber wer wollte denn schlafen, da Tro­ja bren­nt (H. Broch). Gut, man soll nicht übertreiben, aber (um beim Bild zu bleiben) man riecht schon, daß hierorts gezün­delt wird!

Hier bin ich. Ich bin KLuG!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*