Was uns KLuG erscheint: Wieder ein Fest für Königsbrunn

Königsbrunner Kellergasse

Königs­brun­ner Kel­ler­gasse

Das Königs­brun­ner Kel­ler­gassen­fest war jahre­lang leg­endär. Jet­zt ist es lei­der  Geschichte.

Wir glauben, daß das Kel­ler­gassen­fest im Spät­som­mer ein “Pub­likums­mag­net” und für die regionale Wirtschaft ein hüb­sches Zubrot war. Bei­des fällt jet­zt weg. Daher erscheint es uns wichtig, diese Lücke zu füllen. Denn die Men­schen, die solche Feste besuchen, haben die Gele­gen­heit, den Ort ken­nen und lieben zu ler­nen und kom­men dann vielle­icht öfter nach Königs­brunn, entwed­er zum näch­sten Fest, oder zu einem unser­er Winz­er, oder sie machen auch ein paar Tage Urlaub hier. So eine Fest ist also auch eine Investi­tion in die Zukun­ft des Ortes. Stell Dir also vor, es gibt wieder ein Fest in Königs­brunn! Wir kön­nen es uns gut vorstellen und wür­den daher vernün­ftige Konzepte unter­stützen. Ideen gefragt!

Dieser Beitrag wurde unter Stell Dir vor, es gibt ..... abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*